Ehrenamt

"Grüne Damen" sind gern gesehen ...

... übrigens auch die Herren! Als Grüne Damen und Herren werden in Krankenhäusern ehrenamtliche Helferinnen und Helfer bezeichnet. Jene guten Geister, die im Besuchsdienst zu Patienten gehen, kleine Besorgungen erledigen oder durch andere Dienste dazu beitragen, den Krankenhausaufenthalt zu erleichtern.

Gerade alleinstehende Patienteninnen oder Patienten, deren Angehörige nicht zu Besuch kommen können, freuen sich darüber, wenn Grüne Damen oder Herren Zeit für sie mitbringen: zum Gespräch am Bett oder als Begleitung beim Besuch unserer Cafeteria. Die Grünen Damen in unserem Hause ermöglichen bspw. auch den Bücherdienst.

Herzlichen Dank, dass Sie einen Teil Ihrer freien Zeit den Patienten im Elisabeth-Krankenhaus zur Verfügung stellen oder darüber nachdenken. Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Sie persönlich sicher als bereichernd empfinden werden, ist Ihnen gewiss.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an

Kontakt

Marieluise Labrie
Telefon 0561 7201-100
Telefax 0561 7201-611