Das Vinzenzkrankenhaus Hannover ist ein modernes Schwerpunktkrankenhaus und bietet mit seinen Fachabteilungen und modernsten Diagnoseverfahren und Therapien alles, was ein leistungsfähiges Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 345 Planbetten auszeichnet. Unser Krankenhaus befindet sich in attraktiver Stadtlage in Hannover-Kirchrode.

Wir gehören zum Vinzenz-Verbund Hildesheim, einem modernen Gesundheits- und Pflegeunternehmen, unter dessen Dach Krankenhäuser, Altenpflegeheime und weitere Einrichtungen und Dienste im Gesundheitswesen in Niedersachsen und Nordhessen zusammengefasst sind.

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt eine

Hygienefachkraft (m/w)

in Vollbeschäftigung, ggf. Teilzeitbeschäftigung (16 bis 19 Stunden/Woche).

Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst folgende Aufgaben:

  • die Erstellung, Weiterentwicklung und Überwachung von Hygienekonzepten,
  • die Mitwirkung bei allen Maßnahmen der Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankenhausinfektionen wie z.B. die Durchführung der Surveillance von nosokomialen Infektionen oder die Durchführung bzw. Veranlassung hygienisch-mikrobiologischer Untersuchungen,
  • die Teilnahme an den Sitzungen der Hygienekommission,
  • die Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern/-innen sowie ggf. von Patientinnen und Patienten und Angehörigen,
  • die Durchführung und Dokumentation von Beratungen, Schulungen und Begehungen,
  • die Festlegung der Desinfektionsmaßnahmen,
  • die Organisation von hygienerelevanten Betriebsabläufen,
  • Beratungstätigkeiten im Rahmen der Beschaffung medizinischer Güter/Materialien sowie
  • die Beratung bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen.

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. zum Gesundheits- und Krankenpfleger, eine nachweislich abgeschlossene Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft sowie möglichst bereits einschlägige Berufserfahrung.

Sie vertreten Ihren Aufgabenbereich mit einer hohen fachlichen und sozialen Kompetenz und Eigenständigkeit.  Ihnen ist eine verlässliche und strukturierte Arbeitsweise zu Eigen. Eine sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit und eine hohe Belastbarkeit, die Fähigkeit zur zielführenden Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Aufsichtsbehörden sind Ihnen selbstverständlich.

Wir vergüten entsprechend den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes einschließlich einer weitestgehend arbeitgeberfinanzierten Zusatzrentenversicherung (KZVK).

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte an die Vinzenzkrankenhaus gGmbH, Herrn Dr. Albrecht, Ärztlicher Direktor, Lange-Feld-Straße 31, 30559 Hannover oder mit dem Betreff 02_HFK an: bewerbung(at)vinzenzkrankenhaus(dot)de.

Weitere Informationen über das Vinzenzkrankenhaus erhalten Sie auch über www.vinzenzkrankenhaus.de.