Das Vinzenzkrankenhaus Hannover ist ein modernes Schwerpunktkrankenhaus mit 345 Betten und 750 Mitarbeitern im südöstlichen Stadtgebiet der Landeshauptstadt Hannover. Wir gehören zum Vinzenz-Verbund Hildesheim, einem modernen Gesundheits- und Pflegeunternehmen, unter dessen Dach fünf Krankenhäuser, zwei Medizinische Versorgungszentren, vier Altenpflegeheime und weitere Einrichtungen und Dienste im Gesundheitswesen in Niedersachsen und Nordhessen zusammengefasst werden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n Uro-Onkologie

in Teilzeit (35 Std. Woche) oder Vollbeschäftigung (39 Std. /Woche). Die Ausschreibung richtet sich ausschließlich an ausgebildete MTA / ArzthelferInnen.

Der Einsatz erfolgt in der umfassenden administrativen Betreuung der Sprechstunden der Uro-Onkologie einschließlich KV-Abrechnung und Blutentnahmen.

Zu den Aufgaben gehört auch die gute und schnelle Erledigung von Schreibtätigkeiten für die Urologie.

Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse, sehr große Flexibilität sowie eine hohe Fachlichkeit als med. Fachangestellte/r sind Voraussetzung für die Erfüllung der Aufgaben. Ebenso unerlässlich ist ein sehr guter Umgang mit den Patienten sowie eine unbedingte Teamfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe. Gute urologische Kenntnisse, vorzugsweise in der Uro-Onkologie sind von Vorteil.

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 30.04.2017 unter Benennung Ihres möglichen Einstellungstermins an die Vinzenzkrankenhaus gGmbH, Leiterin der Schreib- und Sekretariatsdienste Frau Brüning-Skora, Lange-Feld-Straße 31, 30559 Hannover oder an bewerbung@vinzenzkrankenhaus.de