Ihre Bewerbung und was dazugehört

Was Sie mitbringen sollten:
  • Realschulabschluss mit mindestens befriedigendem Gesamtergebnis oder
  • gleichwertige Schulausbildung oder eine zehnjährige Schulausbildung oder
  • Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulausbildung, sofern eine Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren abgeschlossen wurde

Über die Aufnahme in die Schule wird in einem Auswahlverfahren entschieden, zu dem Sie nach Ihrer Anfrage und dem Einreichen Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen eingeladen werden. Über das Ergebnis des Auswahlverfahrens erhalten Sie natürlich eine Nachricht.   
 
Zusätzlich zu den gesetzlichen Bestimmungen sollten Sie soziale Kompetenz, Gesundheit, Einfühlungsvermögen und Engagement in unser christlich geführtes Krankenhaus mitbringen. Gern gesehen, aber nicht zwingend notwendig, ist ein Praktikumsnachweis in der Pflege und die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche.  

Bewerbung

Ihre Bewerbung schicken Sie am besten neun Monate vor Ausbildungsbeginn (der ist jeweils am 1. April des Jahres) mit folgenden Unterlagen:  

  • Lebenslauf
  • Lichtbild neueren Datums
  • Zeugniskopien