Das Vinzenzkrankenhaus Hannover ist ein modernes Schwerpunktkrankenhaus und bietet mit seinen Fachabteilungen und modernsten Diagnoseverfahren und Therapien alles, was ein leistungsfähiges Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 345 Planbetten auszeichnet. Unser Krankenhaus befindet sich in attraktiver Stadtlage in Hannover-Kirchrode.

Wir gehören zum Vinzenz-Verbund Hildesheim, einem modernen Gesundheits- und Pflegeunternehmen, unter dessen Dach Krankenhäuser, Altenpflegeheime und weitere Einrichtungen und Dienste im Gesundheitswesen in Niedersachsen und Nordhessen zusammengefasst sind.

Die Chirurgische Abteilung mit 102 Planbetten, bestehend aus der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie aus der Unfallchirurgie und Orthopädie, wird von zwei Chefärzten geleitet.

In der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie werden pro Jahr etwa 1.700 Patienten stationär behandelt und 200 Patienten ambulant operiert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Arzt/Ärztin zur Weiterbildung zum/r Facharzt-/ärztin Visceralchirurgie,

möglichst bereits nach Absolvierung des Commun Trunk

Der Stellenschlüssel der beiden chirurgischen Kliniken beträgt:  2 - 6 - 14.

Schwerpunkte der Kliniken

Die Abteilung mit derzeit 102 Planbetten (46 Betten Allgemeinchirurgie, 56 Betten Unfallchirurgie) deckt den größten Teil des  Spektrums der  Visceralchirurgie ab sowie das gesamte Spektrum der Unfallchirurgie und der operativen Orthopädie (Schwerpunkt auf der Endoprothetik der großen Gelenke) ab. Die visceralchirurgische Abteilung ist seit 2008 als Darmzentrum von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Weitere Schwerpunkte sind Dialyse-Shunt-Chirurgie, periphere arterielle Bypass-Chirurgie sowie Proktologische Chirurgie in Zusammenarbeit mit dem Enddarmzentrum Hannover.

Die Viszeralchirurgische Abteilung verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für Viszeralchirurgie (48 Mon.) und den Common Trunk (24 Mon.) sowie über die Weiterbildungsermächtigung für chirurgische Proktologie.

Wir suchen teamorientierte Persönlichkeiten, die gerne Verantwortung übernehmen und selbständig arbeiten,  mit Freude an der Arbeit im Umgang mit Menschen, Interesse an Fort- und Weiterbildung sowie Kreativität und Eigeninitiative. Die Anliegen eines christlichen Krankenhauses bitten wir mit zu tragen und  fördern.

Unter Würdigung Ihrer bisherigen Berufserfahrung erhalten Sie eine leistungsgerechte Bezahlung gemäß AVR Caritas (entsprechend TV Ä MB) sowie eine weitestgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.

Interessenten/innen senden ihre vollständigen  Bewerbungsunterlagen bitte an:

 

Vinzenzkrankenhaus Hannover gGmbH
Klinik für Allgemein-,  Viszeral- und Gefäßchirurgie
Chefarzt Peter Petersen
Lange-Feld-Str. 31
30559 Hannover                                                                              

oder an bewerbung(at)vinzenzkrankenhaus(dot)de

 

Weitere Informationen über das Vinzenzkrankenhaus finden Sie unter www.vinzenzkrankenhaus.de