„Sich Zeit nehmen“

16.10.2017
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und ehrenamtliche Mitarbeiter im Vinzenzkrankenhaus gesucht!

„Sich Zeit nehmen“ ­– dies tun seit mehr als zehn Jahren Frauen und Männer im Ehrenamtlichen Krankendienst im Vinzenzkrankenhaus Hannover und sind somit für Patientinnen und Patienten ein echter Lichtblick am Nachmittag. Kleine Besorgungen wie das Holen einer Zeitung oder eines Kaffees, das Aufladen von Telefonkarten, die Begleitung in den Garten oder in die Kapelle, Gespräche und andere kleine Dienste erleichtern vielen Patientinnen und Patienten den Klinikaufenthalt.

Um den bestehenden Kreis zu ergänzen suchen wir ab Januar 2018 neue ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ein offenes Ohr für Patientinnen und Patienten haben und etwas von ihrer Zeit in den Dienst der Kranken stellen möchten.

Die ehrenamtliche Tätigkeit findet am Nachmittag in der Zeit von 14.30 - 17.30 Uhr statt. Wir wünschen uns eine Präsenz an mindestens zwei Nachmittagen im Monat.

Sie werden als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im ehrenamtlichen Krankendienst vom Seelsorgeteam in einem Einführungskurs auf ihre Tätigkeit vorbereitet und kontinuierlich begleitet. Sie arbeiten in einem Team von 25 Ehrenamtlichen, die sich alle zwei Monate zu Austausch und Information treffen.

Haben Sie Interesse mitzuarbeiten, haben Sie noch Fragen, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. In der Zeit von 8.30 - 14.00 Uhr (Mo – Fr) ist Frau Junge unter der Telefonnummer 950 - 4173 zu erreichen.

Wir freuen uns auf Sie.